Dienstag, 21. September 2021
Notruf: 112

Stadtfeuerwehr Bad Iburg  Banner

  • Startseite
 

Überörtliche Unterstützung: Gefahrgutunfall mit mehreren Verletzten

Einsatzort Details

Stadt Melle
Datum 19.07.2021
Alarmierungszeit 08:20 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

IuK-Gruppe/ELW2
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am 19. Juli wurde diverse Feuerwehreinheiten sowie Kräfte des Rettungsdienstes in die Stadt Melle alarmiert. Dort kam es in einem Industriebetrieb zu einem Austritt  von Gasen welche als Gefahrgut definiert sind. Hierdurch kam es ebenfalls zu einem Massenanfall an Verletzten (ManV).

Im Einsatz war unter anderem die Informations- und Kommunikationsgruppe (IuK-Gruppe) des Landkreis Osnabrück. Ein Glaner Kamerad war als Teil dieser gemeindeübergreifenden Sondereinheit vor Ort und auf dem Einsatzleitwagen (ELW2) des Landkreises eingesetzt.